Innere Medizin

Typ des Behandlungsspektrums: Rehabilitation

Das Indikationsspektrum der internistischen Abteilungen der Fachkliniken der m&i-Klinikgruppe Enzensberg umfasst Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetologie und Stoffwechselstörungen, Rheumatologie, Zustand nach Operationen und Erkrankungen an inneren Organen.

Im Rahmen von Heilverfahren und Anschlussrehabilitationen behandeln wir Patienten mit oder nach

  • Herzkranzgefäßerkrankungen, Herzinsuffizienz, nach Herzoperationen, mit entzündlichen Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen
  • Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße (u. a. peripheren Durchblutungsstörungen)
  • Amputationen bei Stoffwechselerkrankungen
  • Stoffwechselstörungen wie Diabetes mellitus, Übergewicht und Gicht
  • psychovegetativen Erschöpfungszuständen
  • funktionellen Beschwerden
  • entzündlich-rheumatischen Erkrankungen: Fibromyalgie, Kollagenosen, Vasculitiden
  • Patienten zur Rekonvaleszens bei Tumorerkrankungen

Das Behandlungskonzept baut auf folgenden Elementen auf:

  • internistische Funktionsdiagnostik mit u.a. EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Ergometrie, Lungenfunktion, Doppler- und Farbduplex
  • medikamentöse Therapie
  • diätische Maßnahmen
  • sämtliche Verfahren der Physiotherapie (einzeln und in der Gruppe), physikalischem Therapie, Bewegungs- und Sporttherapie inklusive der medizinischen Trainingstherapie
  • img
  • img
  • img
icon