Innere Medizin

Typ des Behandlungsspektrums: Rehabilitation

Das Indikationsspektrum der internistischen Abteilungen der Fachkliniken der m&i-Klinikgruppe Enzensberg umfasst Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetologie und Stoffwechselstörungen, Rheumatologie, Zustand nach Operationen und Erkrankungen an inneren Organen.

Im Rahmen von Heilverfahren und Anschlussrehabilitationen behandeln wir Patienten mit oder nach

  • Herzkranzgefäßerkrankungen, Herzinsuffizienz, nach Herzoperationen, mit entzündlichen Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen
  • Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße (u. a. peripheren Durchblutungsstörungen)
  • Amputationen bei Stoffwechselerkrankungen
  • Stoffwechselstörungen wie Diabetes mellitus, Übergewicht und Gicht
  • psychovegetativen Erschöpfungszuständen
  • funktionellen Beschwerden
  • entzündlich-rheumatischen Erkrankungen: Fibromyalgie, Kollagenosen, Vasculitiden
  • Patienten zur Rekonvaleszens bei Tumorerkrankungen

Das Behandlungskonzept baut auf folgenden Elementen auf:

  • internistische Funktionsdiagnostik mit u.a. EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Ergometrie, Lungenfunktion, Doppler- und Farbduplex
  • medikamentöse Therapie
  • diätische Maßnahmen
  • sämtliche Verfahren der Physiotherapie (einzeln und in der Gruppe), physikalischem Therapie, Bewegungs- und Sporttherapie inklusive der medizinischen Trainingstherapie
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon