Geriatrie

Typ des Behandlungsspektrums: Rehabilitation

Die Behandlung, Therapie und Pflege von Patienten in den geriatrischen Fachabteilungen der m&i-Klinikgruppe Enzensberg basieren auf einem multimodalen interdisziplinären Ansatz. Unter Beteiligung von Internisten, Orthopäden und Neurologen können die multimorbiden Krankheitsbilder älterer Patienten umfassend diagnostiziert und behandelt werden. Ziel ist die Erhaltung der Selbstständigkeit im Alltag.

Zu den häufigsten Indikationen zählen:

  • gefäßbedingte Gehirnfunktionsstörungen
  • Zustand nach operativ versorgten Frakturen und Gelenkschäden
  • diabetische Spätschäden
  • neurologische Erkrankungen (z. B. Parkinson)
  • degenerative und entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen
  • Zustand nach schweren operativen internistischen Eingriffen und akutstationär behandelten Erkrankungen
  • gestörte Nahrungsaufnahme (Marasmus)
  • Zustand nach Myocardinfarkt und Herzoperationen
  • img
  • img
  • img
icon