Adipositas (behandlungsbedürftiges Übergewicht)

Die m&i-Klinikgruppe Enzensberg widmet sich in ihrer renommierten Parkland-Klinik seit 1999 der stationären Behandlung von Adipositas-Patienten. Die Fachabteilung für Essstörungen und Adipositas besteht seit 1987.

Wir verstehen Adipositas als körperliches und seelisches Leiden.

Unser therapeutisches Vorgehen zur Behandlung der Adipositas im Erwachsenenalter orientiert sich daher an einem integrativen internistisch-verhaltensmedizinischen Konzept.

Das psychische Befinden der Patienten ist charakterisiert durch ein negatives Selbstbild, mangelnde Selbstakzeptanz und zunehmenden sozialen Rückzug mit Verstärkung dieser Dynamik. Das alles begünstigt das Auftreten von Depressionen und anderen psychosomatischen Beschwerden.

So entsteht bei vielen Adipositaspatienten die Notwendigkeit einer psychosomatischen Behandlung, wie wir sie in unserer Klinik schon seit vielen Jahren anbieten.
 

Häufig erfolgt die Behandlung der Adipositas erst nach Entwicklung von Folgeerkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes, orthopädische Erkrankungen). Somit ist in der Regel eine internistische und orthopädische Mitbehandlung erforderlich.

Die Bausteine unserer Adipositas-Therapie sind:

  • Gruppenpsychotherapie: Entdecken von Gemeinsamkeiten, gegenseitige Unterstützung
  • Einzel-Psychotherapie: Individuelle Unterstützung
  • motologische Gruppe: Den eigenen Körper in Bewegung neu erleben
  • Ernährungsberatung: Information über Nahrungsmittel und Essen
  • Lehrküche: Gemeinsame Zubereitung von Mahlzeiten; bewusstes Genießen
  • Sport und Physiotherapie: Unter Gleichgesinnten wieder Freude an körperlicher Aktivität entwickeln; Kraft und Beweglichkeit fördern
  • medizinische Betreuung bei Folge- und Begleiterkrankungen

Einrichtung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

  • img
  • img
  • img
icon