Burn-out-Syndrom

Die m&i-Klinikgruppe Enzensberg widmet sich in ihrer renommierten Parkland-Klinik sowie an der Fachklinik Enzensberg der stationären Behandlung von Patienten mit Burn-out-Syndrom. Ziel der Behandlung ist es, das erloschene Feuer des Lebens wieder zu entfachen - um künftig die dadurch erzeugte Wärme etwas anders einzusetzen.

Wir arbeiten mit den Patienten daran, ihre Pläne und Ziele zu überdenken, damit sie mit ihren eigenen persönlichen sowie sozialen Ressourcen und "Defiziten“ bewusster und ökonomischer umzugehen lernen.
 

Dazu gehört der Aufbau einer gut in den Möglichkeiten des leib-seelischen Systems verankerten Verfassung, die Förderung der Selbstwahrnehmung und Entspannungskompetenz sowie die Fähigkeit sich bei Bedarf auch abgrenzen zu können, sowohl nach außen als auch nach innen.

Fachklinik Bad Pyrmont
Parkland-Klinik
Fachklinik Bad Liebenstein
Fachklinik Herzogenaurach
Fachkliniken Hohenurach
Fachklinik Ichenhausen
Gesundheitszentrum ProVita
Fachklinik Enzensberg
Fachklinik Bad Heilbrunn
MVZ für Psychotherapie Frankfurt
  • img
  • img
  • img
icon